Spectators feedback

Spectators feedback to Miracle of life force

For you we produced Miracle of life force!

R. U., 22.10.2015: Congratulations for your movie "Miracle of life force" . Mind blowing! Especially the healer from Burkina Faso!

B. N.-P., 19.10.2015: I watched the movie "Miracle of life force" on thursday - and I recommend it too. Especially we who's job it is to rise up, promote and free the life force should see this movie.
Futhermore just watching this movie is life force-promoting. I speak from my own experience and many others confirmed that.


B. G., 16.10.2015: My friend and I watched yesterday your movie "Miracle of life force" in Munich an we find it very striking to the point and skilfully filmed. Also I find it very pleasant that this movie doesn't manipulate verbally.
Thank you for this movie!


E. D., 15.10.2015: I watched your movie in the Sendlinger Tor-cinema and just wanted to congratulate you for this wonderful movie. I was from the beginning till the end 100 % involved - usually I am never concentrated for such a long time:-)
Awesome performance and I wish you all possible success with your next projects.


C. R., 15.10.2015: Very excited I saw your movie about the healing power of the soul yesterday in the cinema Sendlinger Tor [...] Just recently I absolved in munich a training in the "Schule der Geistheilung" (School of spiritual healing) founded by Horst Krone and find it very interesting to see, that some of the gained knowledge I find in your examples in the movie. THANK YOU.

M. P., 06.10.2015: This movie is super!
I have a small ideal of this world, and I saw a lot of new things in your movie.


E. W., 05.10.2015: I watched your important and inspiring movie now several times. I find it very appealing: - the healing power is directly transfered to the spectation through the movie - sensitive people can feel the healing power - healers from different continents are in the movie - especially there is also a muslim healer part of the movie, at the right time! - that one of the healers explains the dimension of the spiritual unity of all mankind

G. W., 05.10.2015: Hallo Stephan, heute war ich zu einem außergewöhnlichen Film eingeladen von meinem Sohn. Als ich hörte, was er ausgesucht hat, freute es mich sehr. Selbst als jemand, der meint schon sehr viel über die Lebenskraft zu wissen, denn sie befähigt mich, meine Heilarbeit zu leisten und so vital zu sein, fand ich Deinen Film wirklich wunderbar. Das wollte ich Dir unbedingt heute und hier mit großem Kompliment mitteilen.

S. S., 28.09.2015: Voller Begeisterung habe ich diesen wunderbaren Film nun schon zweimal angeschaut, und es werden noch weitere Kinobesuche folgen. Jedes Mal nimmt man etwas Anderes mit.

Dr. med. Rüdiger Dahlke, 08.09.2015: Der Film "Miracle of life force", der gerade herauskommt, hat mich berührt, habe ich mich doch das ganze letzte Jahr mit dem Geheimnis der Lebensenergie beschäftigt und darüber das gleichnamige Buch geschrieben. Die Zeit scheint wohl reif für dieses wundervolle Phänomen.
Regisseur Stephan Petrowitsch folgt den Spuren der Lebenskraft durch verschiedenste Traditionen und Kulturen und landet dabei natürlich schlussendlich in noch immer verzauberten Welten, wo er spannende Heilungen und Energie-Phänomene erlebt und filmisch festhält. Er lädt uns auf behutsame Weise ein, ihn auf seiner weiten Reise zu begleiten in die äußere Welt zu Lebenskraft-Kundigen, aber auch auf die zu unserer eigenen inneren Lebenskraft.
Und tatsächlich macht der Film Lust, sich zu bewegen und dieser Kraft zu folgen. [...] Diese wartet in uns allen nur darauf, unsere Wirbelsäule hochzusteigen [...]
Berührend erlebt der Zuschauer auch in wunderschönen Bildern, wie überall auf der Welt, dieselben Bewegungsmuster auftreten, wenn die Kundalini-Schlange sich zu regen beginnt.
Ein Film, der Lust machte auf mehr Lebensenergie und -kraft macht und darauf, deren Geheimnis zu lüften.


L.M., 05.09.2015: Lieber Stephan, habe deinen Film nun schon 3x angesehen...bin begeistert. Verbreite ihn wo ich nur kann und schon viele meiner Bekannten gehen hin. Freu mich für dich!

W.E., 18.08.2015: Excellenter Film! Wunderschöne Bilder der Natur, tolle Variationen der Erweckung der Kundalini-Kraft, die Präsentation der Heiler zur Anwendung der Kundalini-Kraft...
Du hast eine gute Schau der Motive, tolle Kameraeinstellungen, am Genialsten fand ich den Übergang vom erleuchteten Meditierenden (Schema) und dem Sonnenuntergang am Fluss oder See, wo Wurzelcharka und Kronenchakra in die Sonne und ihren Reflex übergingen, die Einheit mit der Natur symbolisierend.


M.K., 24.07.2015: Herzlichen Glückwunsch zu Eurem sehr sehr wundervollen und transparenten Film - aus meiner Sicht, als Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde und sicherlich auch aus der Sicht eines breiten Publikums - ist Euer Film ein weiterer Durchbruch und Meilenstein, zur Öffnung des kollektiven spirituellen Herzens der Menschheit. Nicht nur dass dieser Film tief Innendrin berührt und bewegt, aufklärt und informiert, nein, er überträgt auch auf deutliche und subtile Art Heilfrequenzen, die nahezu einen jedweden auf die oder andere Weise zu erreichen vermag. [...] Danke für den wunderbaren Film-Danke für Euren Mut und Eure Offenheit und diese Pioniersarbeit .

W.B., 16.07.2015: Übrigens, von Ihrem Film: "Miracle of life force" waren wir begeistert". Es war wirklich Zeit, dass so ein hervorragendes Meisterwerk endlich geschaffen wird! Nochmals meine Hochachtung für Ihren Mut!

E.W., 12.07.2015: Heute 15:00 h in Essen. "Miracle of life force" - ein WUNDERwerk! Die Energie im Kinosaal stieg immer mehr an... Herzlichen Dank allen, die daran beteiligt waren und weiterhin viel Erfolg mit dieser wertvollen Arbeit! Auf dass noch viele, viele Menschen durch diesen Film inspiriert werden... Ein herzliches DANKE!

M.B-K., 10.07.2015: ganz großartig - habe den Film am Mittwoch in Herrsching gesehen - herzlichen Dank

M.K., 27.06.2015: ein genialer Film. Danke nochmal dass ich den in Bad Soden sehen konnte

F.G., 27.06.2015: Ich finde ein sehr bewegender Film, mir ging es unter die Haut.

V.A., 26.06.2015: Jetzt habe ich deinen Film erst empfohlen am Wochenende und gestern erst selber angeschaut. Hat mir gut gefallen. Wunderschöne Bilder, gelungenes Setting und ich nehme so eine Einfachheit wahr, die du vermittelst und vieles mehr und ich gratuliere. Wirklich gelungen.

M.H., 09.06.2015: meine Mutter war bei der Vorstellung in Augsburg gestern im Liliom (09.06.) und hat sich an der Diskussionsrunde beteiligt. Ich möchte erst einmal sagen, Danke! Anscheinend hast du etwas in meiner Mutter ausgelöst, was zu einem tieferen Verständnis geführt hat. Dafür bin ich dir dankbar

K.S., 02.06.2015: Am Samstag habe ich im Westpark Deinen Film gesehen, und sehr genossen! Begeistert haben mich die Bilder, die Begegnungen, von denen Du berichtest, die Kraft, die Du und der Film vermitteln. [...] Wirklich Stephan, Dein Film spricht ein hochaktuelles Thema von allen möglichen Seiten her an, und holt damit auch Menschen aus allen möglichen Richtungen und Lebenswegen ab! Da wäre immenses Potenzial, Menschen zu bewegen, zu begeistern, ins Kino zu holen. Und ein lebenswertes Thema ins Gespräch und Bewusstsein zu bringen.

C.S., 10.05.2015: Lieber Stephan, dein Film "Miracle of life force" ist einfach genial und wunderschön! Er hat mir beim Anschauen soviel Kraft gegeben und die Kundalini ist auch gleich aufgestiegen....Super! Und 1000 Dank dafür!

M.B., 20.04.2015: Herzliche Gratulation! Ich freue mich mit Dir, dass Du nach jahrelanger Arbeit die Früchte in so süsser und zahlreicher Form ernten kannst und danke Dir im Namen des Universums für Dein unermüdliches Schaffen!

H.D., 18.04.2015: Dir und euch ganz ganz herzlichen Glückwunsch!!!! So hat sich eure wundervolle Arbeit, euer unermüdlicher Elan richtig gelohnt und der Film wird mit Sicherheit auch ein Teil Wegbereiter für ein größeres und weiteres Bewußtsein sein – ich freue mich so für euch!!!! Gratulation!!

S.H., 15.04.2015: Gratulation............... Wir haben den Film in Karlsruhe angeschaut, er war für mich sehr ergreifend und teilweise emotional.

H.E., 13.04.2015: Ich gratuliere Dir zu dem großen Erfolg, den Du mit Deinem Film "Miracle of life force" erzielt hast. Meine Frau und ich waren sehr beeindruckt von diesem Film.
Es waren eine solche Vielzahl von Informationen, dass man einige Zeit braucht, um das alles zu verarbeiten und einzuordnen. Positiv haben wir empfunden, dass Du sehr viele Facetten dieses Themas gezeigt hast und Dich nicht hast verleiten lassen, die einzelnen Methoden einer Bewertung zu unterziehen. So konnte sich jeder sein eigenes Bild machen.
Wenn auch manche Dinge kaum zu glauben sind, so hast Du sie doch selbst gesehen und Dir persönlich ein Urteil bilden können. Beeindruckend fanden wir die Detailgenauigkeit bei Deinen Recherchen und die teilweise fantastischen Landschaftsaufnahmen.
Ich drücke Dir die Daumen, dass sich nach der langen Arbeit und dem dokumentarischen Erfolg, auch der entsprechend große wirtschaftliche Erfolg einstellen wird. Ich bin aber sicher, dass dem so sein wird. Verdient hast Du es allemal.


I.H., 11.04.2015: Hallo Herr Petrowitsch, nun kann ich Ihnen zu Ihrem Meisterwerk "Miracle of life force" herzlich gratulieren. [...] Nun hoffen wir, daß Sie den Jurypreis bekommen, und wir zusötzlich mit unserer Stimme dazu beitragen konnten, dass Sie auch den Publikumspreis des Cosmic Angel Awards gewinnen.
Es tut gut, in dieser "ver-rückten" Welt Filme sehen zu dürfen, die Tiefgang haben und unsere Seele berühren. Wenn der Film demnächst in Darmstadt auf dem Spielplan steht, werde ich ihn mir ein zweites Mal ansehen und hoffe, dass ich es mitbekomme, wenn er läuft; denn sonst muß ich "ungeduldig" auf die DVD warten. [...]


I.H., 11.04.2015: Wirklich, der Film ist gigantisch!! Danke Stephan von Herzen, super gemacht. Und überhaupt Danke das du ihn überhaupt gemacht hast, all die Beschwerlichkeiten und auch all das Geld dafür auf Dich genommen hast. Wirklich gut ... sehr gut dass du durchgehalten hast. Er ist klasse! Definitiv berührt der Film bzw. die Personen, die Aussagen und die Szenen. Wahrhaftig, das merkt man. Welcher von denen ist 2014 noch dazu gekommen, sicherlich der Afrikaner. Der ist echt super, ein ganz Großer. Ich freue mich auch schon auf die DVD, da vor allem auf die Zusatzmaterialien ... hoffe Du lässt da nichts weg, mach ruhig alles drauf. Ich würde auch noch eine extended extended kaufen ...denn der Film ist viel zu kurz. Die Eindrücke von den Personen ... diesen wirklich besonderen Menschen würde man gerne länger auf sich wirken lassen :)
N. findet auch Deine Herangehensweise klasse, dass Du selbst zeigst wie Du reist, Dich nah am Geschehen zeigst und uns mit nimmst so nah dran. Find ich übrigens auch